Geniale Erfindung eines Professors bei ONLINE-KLASSEN ­čĺ╗

Geniale Erfindung von Professor bei CLASES ONLINE
Bewundernswerte Arbeit eines Professors

Die geniale Erfindung eines PROFESSORS bei ONLINE CLASSES hat die Netzwerke revolutioniert. In vielen Teilen der Welt kehren die Sch├╝ler langsam zur Normalit├Ąt zur├╝ck, indem sie in den Klassenraum zur├╝ckkehren. Obwohl der Unterricht derzeit pers├Ânlich abgehalten wird, besteht Unsicherheit dar├╝ber, wie sich die Kurse entwickeln werden. Obwohl dieses Szenario sehr verbreitet war und "die neue Art der Bildung" darstellt, ziehen es viele vor, es nicht zu erreichen. Oder zumindest nicht in seiner Gesamtheit aufgrund dessen, was zuvor aufgrund der Pandemie und der Haft erlebt wurde.

Die Probleme waren nicht nur f├╝r Sch├╝ler ... Viele Lehrer, die an die Technologie ├╝berhaupt nicht gew├Âhnt waren, mussten fr├╝hreif lernen. Dies verursachte ihnen Kopfschmerzen, wenn es darum ging, ihre Erkl├Ąrungen klar zu vermitteln.

Gerade wegen der oben genannten Situation sind Professoren aus verschiedenen Teilen der Welt gegangen viral mit Ideen, die verursacht haben Sensation in sozialen Netzwerken. F├╝r ihre Originalit├Ąt und ihren Einfallsreichtum, auch aus dem Grund, dass sie es mit professionellen Kollegen teilen m├Âchten, damit sie nicht so viele Schwierigkeiten haben. Einer von ihnen ist Professor Carmen Castrej├│n, aus Kalifornien.

Carmen hat eine zur Verf├╝gung gestelltsehr praktische und einfache L├Âsungf├╝r diejenigen Lehrer, die Probleme haben, ihre Notizen vor der Kamera zu zeigen. Denn bekanntlich hat die Kamera dabei einen "Spiegel" -Effekt, durch den das Bild in die Richtung ge├Ąndert wird. Professor Castrej├│n mit einfache Werkzeuge zur Hand hat eine sehr n├╝tzliche L├Âsung f├╝r dieses Problem gefunden, die f├╝r andere Lehrer n├╝tzlich sein kann.

Auf ihr Facebook Seiten machte sie einen Beitrag, der schnell viral wurde, wo sie ein Foto ihrer "Kreation" ver├Âffentlichte. Carmen, mit Werkzeugen, die jeder zu Hause haben konnte, dachte an eine schnelle L├Âsung und klebte einen Bleistift auf die R├╝ckseite ihres Computerbildschirms. Mit viel Klebeband "erfand" sie einen Halter f├╝r eine CD, die sie sp├Ąter auch darauf kleben w├╝rde. Auf diese Weise und in Verbindung mit Hilfe eines kleinen Gewichts, um die Werkzeuge auszugleichen. Mit diesem Einfallsreichtum konnte er seinen Sch├╝lern zeigen, was er in sein Notizbuch schrieb. Die CD fungierte als Spiegel vor der Kamera dass er seine Klasse ├╝bermitteln musste. Nat├╝rlich, ohne das Problem, dass seine Sch├╝ler seine Notizen nicht in der angegebenen Richtung lesen k├Ânnen.

Es sollte beachtet werden, dass diese L├Âsung mit Pr├Ąsentationen oder der Virtualisierung der Notizen durchgef├╝hrt werden kann. Angesichts des Mangels an technologischem Wissen vieler Lehrer ist es jedoch zun├Ąchst eine einfache M├Âglichkeit, den Unterricht fortzusetzen.

"Wir wissen, dass die Abteilung ist Der Hauptverantwortliche ist daf├╝r verantwortlich, den Sch├╝lern Werkzeuge zur Durchf├╝hrung von Probleml├Âsungen zur Verf├╝gung zu stellen die sich ergeben k├Ânnten. Nat├╝rlich, ohne viel Geld auszugeben, nat├╝rlich mit Tools, die jedem zur Verf├╝gung stehen. Wir sind in einer Schule, in der das Einkommen nicht gut ist, daher k├Ânnen wir nicht alle Ressourcen bereitstellen, die w├Ąhrend des Unterrichts ben├Âtigt werden. Die Idee kam, nachdem ich viele Stunden mit meinen Sch├╝lern gearbeitet hatte. Ich wollte finden eine M├Âglichkeit, ihnen beizubringen, wie man Probleme l├Âst, auch wenn sie typisch f├╝r die Kamera waren. Ohne dass sie Geld oder viel Zeit ausgeben m├╝ssen ", erkl├Ąrte der Lehrer.

Ad de Promoci├│n DE

"Mit einer Idee im Hinterkopf, die meinen Sch├╝lern und Lehrern in der gleichen Situation helfen wollte, begann ich ├╝ber M├Âglichkeiten nachzudenken, wie jeder sie replizieren k├Ânnte. Ich suchte nach Objekten, die n├╝tzlich sein k├Ânnten, nach Dingen, die es gab Das Haus. Das konnte jeder zur Hand haben und einige, die reflektierten, um das Problem der Kamera zu l├Âsen. Zuerst dachte ich an einen kleinen Spiegel, aber ich hatte keinen. Dann ging die Gl├╝hbirne an und ich kam auf die Idee des Bleistifts und der CD als Set ", fuhr Carmen fort. Ihr Einfallsreichtum und ihre Kreativit├Ąt wurden weltweit begr├╝├čt. Nachdem Lehrer und Sch├╝ler ihre "Erfindung" in sozialen Netzwerken geteilt haben, haben sie die geniale Erfindung von einem PROFESSOR bei ONLINE CLASSES begr├╝├čt. Einige haben es sogar w├Ąhrend ihres Online-Unterrichts repliziert.

QUELLE: La Vanguardia

M├Âchten Sie mehr wissen? BESUCH: DEAN betr├╝gen

If you want to find the best way to pass all of your exams, VISIT Cheatingdean.com

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Dar├╝ber hinaus geben wir Informationen ├╝ber Ihre Nutzung der Website an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese m├Âglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verf├╝gung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.    Mehr Informationen.
Privacidad