Professoren verspotten Studenten (+VIDEO-KOMMENTARE)

Eine Gruppe von Professoren verspotten Studenten und entscheiden ihre Noten durch die “Empathie”, die sie ihnen entgegenbringen. Das Video, in dem sie sprechen, ist durchgesickert und die Reaktionen…

Professoren verspotten Studenten
Spottgespr├Ąche zwischen Lehrern gingen viral

Eine Gruppe von Lehrern an der Universit├Ąt Mendoza, im Spanien, wurde beschuldigt, sich ├╝ber ihre Sch├╝ler lustig zu machen. Abgesehen davon, dass sie auf Sympathie basieren, um die Noten der Sch├╝ler zu vergeben, und nicht auf deren Kenntnisse zum Zeitpunkt der Ablegung der Pr├╝fung.

Durch einen durchgesickerten Videoclip soziale Netzwerke, kann man die Lehrer sehen, wie sie die Noten ihrer Sch├╝ler diskutieren, nachdem einer von ihnen die Verbindung zum Videochat getrennt hat.

“Wir m├╝ssen diesem M├Ądchen einen Job anbieten. Bei allem, was sie sagt, h├Ąlt sie sich f├╝r besser als eine Lehrerin”, war einer der markantesten S├Ątze. Er beendete seine Barbarei weiter, indem er sp├Ąter hinzuf├╝gte: “Geben wir ihr eine 6, damit wir nicht mehr auf sie h├Âren.”

Obwohl einige der Lehrer w├Ąhrend der H├Ąnseleien stumm blieben, schlossen sich andere Lehrer ohne einen zweiten Gedanken der Debatte an. Jeder ├Ąu├čert sich v├Âllig negativ ├╝ber das Vertrauen, das einem von ihnen entgegengebracht wird Studenten, ein v├Âllig ablehnendes Echo:

“Dieses M├Ądchen kann mit Worten umgehen… So sicher, dass sie jeden vermasselt”, f├╝gte eine andere Lehrerin hinzu. “Sie haben Recht, ich habe auch eine Abneigung gegen ihre Einstellung gefunden”, antwortete eine andere Lehrerin unverfroren.

Am Ende des Videoclips, der etwas mehr als eine Minute lang ist. Der Lehrer empfiehlt “Lass uns auch bis zum letzten Schei├č machen”, bezogen auf den Studenten, der gerade das virtuelle Board verlassen hat. Verr├╝ckt die Gruppe von Professoren, die Studenten verspotten.

Ad de Promoci├│n DE

Das Reaktion auf das Video war in den sozialen Medien zu erwarten. Viele waren emp├Ârt ├╝ber die Kommentare von “Bildungsfachleuten”, w├Ąhrend einige Lehrer antworteten, dass dies “keine gro├če Sache” sei.

Reaktion der Universit├Ąt auf Professoren, die Studenten verspotten

Angesichts der Welle von Reaktionen ├╝berall haben die Beh├Ârden der Universit├Ąt Mendoza in Verbindung mit denen der Fakult├Ąt f├╝r Architektur, Urbanistik und Design mussten eine Erkl├Ąrung abgeben, bevor die Situation in ihren Kassen entstand, um die durch den Clip erzeugten Gem├╝ter zu beruhigen.

“Schnell, ein Ermittlung wurde ge├Âffnet um dann im Hinblick auf die viral verbreiteten Informationen entsprechende Ma├čnahmen zu ergreifen soziale Netzwerke

BESUCH BETRUG DEAN F├ťR MEHR!

If you want to find the best way to pass all of your exams, VISIT Cheatingdean.com

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Dar├╝ber hinaus geben wir Informationen ├╝ber Ihre Nutzung der Website an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese m├Âglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verf├╝gung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.    Mehr Informationen.
Privacidad